Willkommen in der Wohnsiedlung Arche Nova

ArcheNova-2
ArcheNova-6
ArcheNova-1
ArcheNova-3
ArcheNova-9
ArcheNova-7
ArcheNova-8
ArcheNova-4
ArcheNova-5
ArcheNova-10
ArcheNova-2 ArcheNova-6 ArcheNova-1 ArcheNova-3 ArcheNova-9 ArcheNova-7 ArcheNova-8 ArcheNova-4 ArcheNova-5 ArcheNova-10

Die Ustermer Wohnsiedlung Arche Nova steht - anders als die Arche Noah - auf festem Boden. Doch das Wasser ist nicht fern. Je nach Wasserstand rauscht oder plätschert der Aabach direkt an der Siedlung vorbei. Anders der Strassenverkehr: am Ende der Guschstrasse kommen nur eigene Autos an und die der Besucher. Ursprünglich stand hier eine Spinnerei, gebaut in den 50er-Jahren. 1992 wurde sie umgenutzt in 56 dreigeschossige Reiheneinfamilienhäuser. Wo einst gesponnen wurde, leben nun vorwiegend Familien. Die meisten haben ihr Haus gekauft, einige wohnen zur Miete.

Für Kinder und Eltern ist die Arche Nova ein kleines Paradies. Im idyllischen und autofreien Innenhof mit seiner originellen Fabrik-Tragstruktur können die Kinder spielen, aber auch für Erwachsene sind Innenhof und Nah-Umgebung Orte spontaner Begegnungen. Die spezielle Wohnform ermöglicht sowohl ein enges Zusammenleben mit den Nachbarn als auch ein Für-sich-allein-sein – wie es gerade passt. Im Gemeinschaftsraum treffen sich jene, die möchten, zum Filmabend, zum Public Viewing von Weltmeisterschaftsspielen oder zum Siedlungsfest.

Auch Dritten steht der Gemeinschaftsraum mit Platz für bis zu 150 Personen zur Miete frei. Der grosse, in der Mitte teilbare Raum verfügt über eine Bar, eine Küche und eine Grossleinwand mit Beamer. Man kann also eine Präsentation oder einen Film projizieren. Dadurch eignet sich der Raum ideal für Versammlungen, grössere Sitzungen oder Familienfeste. Auch verschiedene Kurse finden hier statt. Möchten Sie den Gemeinschaftsraum der Arche Nova mieten? Dann erfahren Sie hier mehr.